DreimaligDreimalig Grenzenlos besonders 26. Oktober 2021

s'Soafastickl - ein grünes Start-up der Hochschule Landshut

3 Mädels - viele gute Ideen = 1 Soafastickl

Wer steckt hinter Kernstück?

wir; Caro, Klara und Kamila sind die Mädls von Kernstück. Wir sind Studentinnen der Betriebswirtschaft an der Fachhochschule in Landshut.

Im Rahmen unseres Studiums an der FH Landshut sind wir in dem Fach Unternehmerische Kompetenzen auf die Idee unserer Startup-Gründung gekommen...

Wie seid ihr drauf gekommen, welche Geschichte steckt dahinter? Was ist eure Mission?

Das Bewusstsein der Gesellschaft für Nachhaltigkeit nimmt stets zu. So sind auf dem Markt mittlerweile viele feste Shampoos und Körperseifen, die mit wenig Verpackung auskommen, zu finden. Warum ist dieser Trend bei den Reinigungsmitteln/Putzmitteln bisher noch nicht angekommen? Reinigungsmittel, die ohne Plastikverpackung auskommen oder gar in komplett fester Form, sucht man vergeblich. Hinzu kommt, dass viele Reinigungsmittel ausschließlich aus Chemikalien bestehen und außerdem sehr aggressiv sind. Sie greifen häufig nicht nur die Oberflächen, sondern ebenfalls die Haut an.

Zudem wird wenig oder gar kein Wert auf das äußere Aussehen/Design/Verpackung des Produktes gelegt und das Produkt verschwindet meist in der hintersten Ecke des Regals.

Wir haben es satt auf solche Reinigungsmittel zurückgreifen zu müssen und wollen in diesem Bereich dazu beitragen, den Plastikmüll deutlich zu reduzieren, wie auch die Verwendung von gesundheitsschädigenden Substanzen.

Einen ersten Schritt in diese Richtung soll unsere feste Spülseife "Soafastickl" als Ersatz für das herkömmliche Geschirrspülmittel darstellen. Mit dem bayerisch-angehauchten Namen, möchten wir nicht nur die Landshuter ansprechen, sondern all die Menschen, die mehr Nachhaltigkeit in ihre Küche bringen wollen.

Das "Soafastickl" ist ein umwelt- und ressourcenschonendes Produkt aus natürlichen Bestandteilen, welches einer festen Seife von der Form ähnelt und keinerlei Plastik enthält.
 

Wie lange macht ihr das jetzt? Macht ihr das hauptberuflich?

Die Vorbereitungen für den Verkaufsstart begannen im März 2020. Seit Mitte März 2021 ist unsere feste Spülseife erhältlich. Das Start-Up betreuen wir neben unserem Studium.


Wo kann man Kernstück Soafastickl kaufen?

Aktuell ist unser Soafastickl über unsere Social Media Kanäle und in Unverpackt-/Regionalläden überwiegend in der Landshuter Umgebung erhältlich - und natürlich beim Dreimalig - grenzenlos besonders in Freyung ;-)


Woher wisst ihr wie man Seife macht, was habt ihr studiert?

Durch eigene Recherche und die Herstellung eigener Testprodukte haben wir uns erste Fachkenntnisse über die Seifenherstellung angeeignet. Schnell haben wir gemerkt, dass unsere Kernkompetenz in der Betriebswirtschaft und dabei speziell im Marketing und Vertrieb liegen. Deswegen haben wir uns dazu entschieden, die Produktion der Seife an eine externe Seifenmanufaktur auszugliedern. 


Erzähle uns dein schönstes/lustigstes/aufregendstes Erlebnis mit eurem Produkt?

Unser aufregendstes Erlebnis war der Start unseres Verkaufsstartes Mitte März. Umso schöner war das damit verbundene positive Feedback unserer Käufer. 
Unser lustigstes Erlebnis war es unserer unserer Mitgründerin, die Nicht-Bayer ist, anhand von Lautschrift beizubringen, wie man  unseren Produktnamen "Soafastickl" richtig ausspricht. Begonnen hat es mit verschiedenen Versionen, wie beispielsweise dem "Sofa-Stickl".

Das könnte dich auch interessieren

Svátek pro všechny generace

Vydařené zakončení Bavorsko-české dětské akademie

weiterlesen

Wo sich die Arbeit nach den Bäumen richtet

Ein bisschen Most, ein bisschen Saft und ein bisschen Essig. Das hat man als Landwirt im Mühlviertel schon immer gemacht. Bei Familie Eder auf dem Pankrazhofer ist genau das die Profession.

weiterlesen